Zurück zur Übersicht

Goodbye komplizierte Schadensmeldung – 3 Tipps wie’s einfach geht.

7.2.2021

warren-wong-bh4LQHcOcxE-unsplash.png
So vielfältig wie wir Menschen sind, so vielfältig sind auch Schadenfälle. Jedes Schadenereignis ist anders – eines bleibt aber immer gleich: die Schadenmeldung an die eigene Versicherung. Für viele Kunden bedeutet dies Stress, mühseliger Papierkram und viel Aufwand. Mit unseren «3 Tipps im Schadenfall» geht’s ganz einfach.

Wasserschaden in der Wohnung, Privathaftpflichtereignis im Restaurant oder Autounfall… oft löst bereits der Gedanke an ein solches Ereignis bei vielen Kunden bereits einen «kleinen Nervenzusammenbruch» hervor 😊 Glücklicherweise sind es oftmals «nur» Sach- oder Blechschäden und solange keine Menschen verletzt sind, gibt es keinen Grund für emotionalen Stress. Wenn Du unsere «3 Tipps im Schadenfall» beachtest, ist der Schaden in den meisten Fällen zu 99% erledigt.

1. Dokumentiere deinen Schaden

Quittungen und Belege aufbewahren

Besonders bei wertvolleren Gegenständen ist es wichtig, den ursprünglichen Kaufpreis sowie das Kaufdatum zu kennen. Behalte daher bei grösseren oder teureren Anschaffungen die ursprüngliche Quittung oder Rechnung. Du benötigst sie für die Schadenmeldung. Quittung verloren? Notfalls kannst Du im entsprechenden Geschäft eine Bestätigung verlangen.

Fotos machen

Damit sind Du im Schadenfall nicht viel erklären musst – mach von deinen Wertgegenständen Fotos, so ersparst Du dir langwierige Erklärungen. Es gilt, je besser Du beispielsweise mit Fotos dokumentiert bist, umso schneller ist der Schaden erledigt.

Die Caveo Empfehlung: Fotografiere Deinen Besitz – Hausrat, Schmuck, Uhren, besondere Einrichtungsgegenstände oder Dein Auto – von Zeit zu Zeit. Denn: Wird Dir zum Beispiel eine Uhr oder Schmuck gestohlen, sind Fotos besonders hilfreich – auch für die Polizei. 

Unfallprotokoll bei Autounfall erstellen

Wirst Du in einen Verkehrsunfall verwickelt, zum Beispiel eine Auffahrkollision, muss der Unfallhergang unbedingt dokumentiert werden. Dabei unterstützt Dich das «Europäische Unfallprotokoll». Auch hier empfehlen wir Dir: fotografiere den Unfallort. Gibt es Verletzte oder streitet der Unfallverursacher seine Schuld ab, involviere unbedingt von Beginn an die Polizei – vor allem im Ausland.

2. Schaden melden

Online Schadenformular ausfüllen

In der Regel bis Du schneller, wenn Du online das Schadenformular der jeweiligen Versicherung ausfüllst, als wenn du deinen Schaden bei einer Versicherungsagentur meldest. Mit wenigen Angaben wie zum Beispiel Name, Adresse und Vertragsnummer kann die Schadenmeldung effizient erledigt werden. Zudem kannst Du online gleichzeitig alle notwendigen Belege und Fotos hochladen und mitschicken. Zu kompliziert? Mit unserer App kannst du jeden beliebigen Schadenfall unkompliziert und in wenigen Minuten erledigen.

Schaden per Telefon melden

Wenn Du einen Notfall (z.B. Autopanne) hast und so schnell als möglich Hilfe brauchst, dann macht es Sinn direkt bei der Schadenhotline des jeweiligen Versicherers anzurufen. Nur so kann für Dich auch sofort Hilfe organisiert werden. Mit dem Online-Schadenformular würde das zu lange dauern. Kleiner Hinweis: Die Schadenhotline deiner Versicherung findest du in der Caveo App – rebellisch einfach.

3. Schaden beheben bzw. beheben lassen

Reparatur durch die Versicherung veranlassen

In der heutigen Zeit sind Versicherungen mehr als nur Schadenregulierer, sie helfen Dir auch bei der Reparatur. Soll ein Schaden schnell behoben werden, dann überlasse die gesamte Schadenabwicklung Deiner Versicherung. Je nach Versicherung organisiert und koordiniert Deine Versicherungen auf Deinen Wunsch die gesamte Reparatur, selbstverständlich mit lebenslanger Garantie auf die ausgeführte Arbeit(en). 

Schadenservice beanspruchen

Je nach Art des Schadens stehen Dir unterschiedliche Services zur Verfügung. Beispiele innerhalb der Hausratversicherung und Autoversicherung:

  • 24-Stunden-Notfalldienst; Schlüsseldienst oder Wasserschaden-Trocknung bei Unwetterschäden
  • Mobile Reparatur, oder Ersatz, bei Glasschaden am Auto, daheim oder am Arbeitsplatz
  • Etc.

Bist Du nicht sicher, ob Dir ein entsprechender Service zusteht und welcher konkret, frage einfach bei unseren Versicherungsprofis nach oder vereinbare jetzt einen kurzen kostenlosen Beratungscall – wir beraten Dich gerne.

Deine Caveo Team

Weitersagen

Kontakt

Caveo AG

Zähringerstrasse 26

8001 Zürich


T +41 44 278 80 60

info@caveo.ch

Swiss Made Software

Wir sind Mitglied von

ARIFCiceroFinanzplaner-VerbandOmbudsstelle

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung von Caveo zu.